25. September 2018

2330 LU Obermaihof - Schalung und Mauer

Ort: Luzern, Gesamterneuerung Siedlung Obermaihof 1
Architektur: phalt architekten ag

19. September 2018

2383 Claridenstrasse Plattenbelag

Ort: Bürogebäude Claridenstrasse, Zürich
Architektur: Gigon/Guyer

10. Januar 2018

As found - Kalksteinplatten

Ort: Les Magnans, Pierrerue, Frankreich

11. Dezember 2017

Studienauftrag gewonnen - Kantonschule Ausserschwyz

Architektur: Adrian Streich Architekten, Zürich
Artikel: Hochparterre 28. November 2017

22. Dezember 2017

Sculptures Habitacle von André Bloc, 1964-68

29. November 2017

Weihnachtsessen

10. August 2017

Spätzstrasse bereit zum Pflastern

Ort: Spätzstrasse 30–35, 8810 Horgen
Architektur: pool Architekten, Zürich

19. Juni 2017

Studienauftrag gewonnen - Oesch Areal, Zug

Architektur: Michael Meier und Marius Hug Architekten, Zürich
Renderings: Nightnurse Images, Zürich

07. April 2017

Studienauftrag gewonnen - Maktplatz Flawil

Architektur: Esch Sintzel Architekten, Zürich
Ingenieur: Christoph Haas, Zürich
Verkehrsplanner: Rombo, Zürich
Rendering: Nightnurse Images, Zürich
Artikel: Hochparterre 30. Mai 2017; TEC21 9/2017

15. Dezember 2016

Weihnachtsessen im Jurablick, Uetliberg

02. September – 04. September 2016

Büroreise Herbst 2016

Fribourg – Lausanne – Evian

20. Juni 2016

La Llareta

3000 Jahre alte Azorella compacta in der Atacamawüste (Chile). 
© Rachel Sussman.

16. April 2016

2291 Eyhof Sanierung, Zürich

Pilze in den Holzschnitzeln

2. März 2016

Hans Carl von Carlowitz — Von wunderwürdigen Seltsamkeiten der Bäumen, 1713

In dem Landstrich Americae, novo Reino di Granata genannt / giebt es ein Geschlecht sehr hoher dicker Bäume / also / dass 15. Mann kaum deren einen umklafftern mögen / die nennet man Zerbia, diese werffen alle 12. Stunden ihre Blätter ab / und so bald kommen andere an deren Stelle herfür.

In der Provintz Pequin ist ein See / Hoeniajo, oder der Vogelbeer genannt / an dessen Ufer Bäume von sonderlicher Art stehn. Dessen Blätter / wenn sie ins Wasser fallen zu kleinen Vögelein werden.

13. Februar 2016

Studienauftrag gewonnen – Manegg Mitte, Zürich

Architektur: Neff Neumann Architekten, Zürich

Manegg Mitte Schmid Landschaftsarchitekten Preis Gewonnen Sihl

4. Januar 2016

Studienauftrag gewonnen – Libellenstrasse, Luzern

Architektur: Loeliger Strub Architektur, Zürich

23. Oktober – 25. Oktober 2015

Büroreise Herbst 2015

Bündner Herrschaft bis Oberalppass

15. November 2015

Giant Shrubbery Loaf

Welche Wucht ... und will gepflegt sein!
© Mark Nockleby.